Homöopathie

Klassische Homöopathie und angewandte Kinesiologie

„Homöopathie ist die modernste und durchdachteste Methode, um Kranke ökonomisch und gewaltlos zu behandeln“
Mahatma Gandhi 1936.

Der Begründer der Homöopathie ist der Arzt, Chemiker und Physiker Samuel Hahnemann, geb. 1755.
Sein Leitsatz ist: Ähnliches wird mit Ähnlichem geheilt! Die homöopathischen Mittel werden aus pflanzlichen Säften, Absonderungen, Tieren und Mineralien zusammen mit Milchzucker zu verschiedenen Verdünnungsstufen, den sog. Potenzen hergestellt.
Daraus entstehen dann die Globuli.